Stern-Tattoos

Viele Motive haben irgendwann ein Comeback oder kommen vielleicht gar nicht erst aus der Mode.
Stern-Tattoos gehören zu den Motiven, die man immer mal wieder sieht. Vor einigen Jahren, als der Rockabilly-Stil sein Revival hatte, konnte man sich nautische Stern-Tattoos im Old School Stil mit kräftigen Linien gar nicht mehr wegdenken.

Mittlerweile sind gerade bei Frauen filigrane, zierliche Tattoos angesagt. Dieser Stil bringt das beliebte Stern-Motiv ebenfalls wieder auf die Haut. Heute erscheinen Stern-Tattoos nicht selten als Sternbild oder  in Kombination mit anderen Motiven wie weiteren Astro-Bildern oder Tieren. Die Möglichkeiten sind unendlich!

Die Bedeutung von Stern-Tattoos ist – genau wie Sterne selber – schwer greifbar, da man mit ihnen etwas Philosophisches verbindet; etwas Individuelles, mit dem sich der Träger im Inneren beschäftigt und nicht unbedingt klar definiert. Eine Sehnsucht, ein Traum, eine Orientierung, ein Gefühl.

Ein Stern oder eine Sammlung mehrerer Sterne in Form einer Sternschnuppe symbolisiert Glück. Nicht umsonst wünschen wir uns etwas, wenn wir eine Sternschnuppe entdecken 🙂